DIE KIRSCHEN UND ICH

“Es war schon immer meine Leidenschaft aus Geschäftsideen kaufbare Produkte zu kreieren und zu vermarkten.”

Ich bin davon überzeugt, dass jedes gute Produkt / Dienstleistung es verdient hat, erfolgreich zu sein. Ich trete täglich dafür an mit fruchtendem Marketing Geschäfte zum Blühen zu bringen!

Seit über 25 Jahren beschäftige ich mich mit großer Leidenschaft für Marketing und Werbung. Hunderten von Unternehmen könnte ich seither durch Marketingberatung, MarketingvorträgenWorkshops und Grafik Design bei (Personal) Branding, Umsatzsteigerung und Kundenbegeisterung unterstützen.

Marketingberatung, die fruchtet

Meine Kunden erhalten:

  • einen starken Markenauftritt, der sie klar vom Wettbewerb abgrenzt (Personal Branding) und Traumkunden anzieht, wie die Kirschblüte die Biene.
  • ein einheitliches Corporate Design (Logo, Visitenkarte, Broschüren, Webseite, Social Media, …), damit sie wiedererkannt werden und stolz ihre Werbeunterlagen vorzeigen.
  • mehr Umsatz und Gewinn, durch einen sinnvollen Aufbau von Produktangeboten und Preisen,
  • mehr Sichtbarkeit und Bekanntheit bei der Zielgruppe, (auf Wunsch einen Expertenstatus) und / oder
  • ein sofort umsetzbares Konzept zur Steigerung von Empfehlungen, was langfristig Marketingbudget einspart und für ein volles Auftragsbuch ohne Kaltakquise sorgt.

Mit dem Trust-Marketing-Konzept zu mehr Wachstum

All das basiert auf meinem 7-stufigen-Trust-Marketing-System, welches ich selbst in meinem Unternehmen seit vielen Jahren erfolgreich einsetze. Egal wo meine Kunden gerade stehen. Mit Kompetenz, Erfahrung und in klaren umsetzbaren Schritten bringe ich Sie auf die nächste Stufe.

Ich weiß viel darüber, wie man Marken und Produkte kreiert, was Zielgruppen wünschen, welche Werbemaßnahmen funktionieren. Und welche nicht. Nach 25 Jahren Erfahrung in Marketing, Werbung und Vertrieb und nach über 10 Jahren Selbständigkeit erhalten Sie von mir all mein Wissen und Know how. Sie brauchen meine Fehler nicht nochmal zu machen. Mit mir als Sparingspartern und Marketing Consultant nehmen Sie eine Abkürzung und kommen schneller ans Ziel.

Meine Kunden sagen, dass meine natürliche Art, meine Kreativität, meine Erfahrung und mein wirtschaftliches Denken dazu führt, dass Marketing anfängt Spass zu machen, Früchte zu tragen und ein wertvoller Beitrag zum Unternehmenserfolg ist. Lesen Sie dazu mehr unter dem Menüpunkt “Kundenstimmen“.

Wenn Berufung zum Beruf wird.

Ich liebe es, mein Marketingwissen und meine Erfahrung zu teilen. Deshalb bin ich Marketingconsultant, leite Marketingworkshops, halte Marketingvorträge, bin Dozent an der IHK München und Oberbayern, unterrichte im W.I.N Campus,  der W.I.N Coaching Akademie und bin Co-Trainierin bei der Unternehmer Academie von Dr. Renée Moore. Außerdem engagiere ich mich als Mentorin beim Programm Mentorin Bayern aktiv, habe in der Jury von Gründerwettbewerben und im Marketing Prüfungsausschuss der Hochschule Weihenstephan-Tiesdorf gearbeitet. 2015 und 2016 wurde ich unter den Top Trainern 100 von Speaker Excellence gelistet.

Was sonst noch wissenswert über mich sein könnte … Hier gibts noch mehr “über mich“.

Die Kirschen und ich

  1. Kirschen sind 3-stufig aufgebaut. Innen ist der Kern. Dann kommt das Fruchtfleisch und dann eine hoffentlich knackige, glänzende Schale. Ich stelle gerne eine Analogie zum Marketing hier. Es hilft uns wenig, wenn wir ein Produkt mit einer schicken Schale anbieten, die glänzt und lecker aussieht, wenn sie nicht hält was sie verspricht. Eine schicke Schale (Hochglanzbroschüren, elegante Webseiten) reichen nicht, um erfolgreich zu sein, Vertrauen aufzubauen und langfristig Geschäfte zu machen. Auch die inneren Werte müssen stimmen und authentisch sein. So braucht es Vertrauen, ein gutes Image, Innovation, eine gute Portion Herzlichkeit, herausragende Produkte, Werte und eine Unternehmenskultur, die uns empfehlenswert macht.
  2. Was im Marketing noch wichtig ist: ständiges säen. Nur wer sät wird ernten. Und wir müssen viel säen. Denn nicht jede Saat geht auf. Wir wissen nicht immer ganz genau, welche Maßnahmen fruchten und welche nicht. Deshalb ist Marketing ein ständiger Prozess. Er hört nie auf. Was für die Natur gilt, gilt auch für unternehmen. Alles was wächst, das lebt.
  3. Marketing ist meist etwas mittel- oder langfristiges. Wie in der Natur braucht ein Samenkorn / Kirschkern eine ganze Weile, ehe man Resultate sehen bzw. ernten kann. Ein kleines Pflänzchen will gehegt und gepflegt werden. Wie unser Unternehmen. Wenn wir nicht düngen, schneiden (uns von Kunden, Produkten, Mitarbeitern trennen) oder gießen, kann kaum Wachstum entstehen.
  4. Wie in der Natur gibt es auch im Geschäftsleben Jahreszeiten wie Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Im Sommer läuft alles wie am Schnürchen. Aufträge trudeln von alleine herein, der Umsatz steigt und Kunden empfehlen uns weiter. Doch plötzlich kommt ein “Wintereinbruch”. Es klappt nichts mehr. Der Gewinn stürzt in den Keller, Kunden springen ab und dann kommt auch noch das Finanzamt um die Ecke. Es ist ein Naturgesetz, dass es nicht immer bergauf geht. Für solche Zeiten sollten wir uns vorbereiten. Manchen wir doch aus den Sommerkirschen leckere Marmelade und lagern diese für schlechte Zeiten im Keller. Es werden Einbrüche kommen. Wir brauchen Rücklagen, finanzielle Polster und Liquidität. Auch das hat meiner Meinung etwas mit “blühenden Geschäften” zu tun. Denn wenn wir unser Unternehmen auf finanzielle gesunde Beine stellen, haben wir im “Winter” Zeit, Ruhe und Budget, um uns um neue Kunden zu kümmern und laufende Rechnungen zu bezahlen.
  5. Die Kirsche steht – durch die Herzform – für die Liebe. Ich bin der festen Überzeugung, dass wir nur erfolgreich und glücklich mit unserem Business sein können, wenn wir tun was wir lieben. Wer mit Herzblut, Leidenschaft arbeitet und seine Kunden “liebt”, wird persönlich und geschäftlich aufblühen.
  6. Hanami –  In Japan treffen sich Freunden und Kollegen zur Kirschblütenzeit unter Kirschbäumen und machen gemeinsam Picknick. Die fallenden, weißen und zarten Kirschblüten stehen für Klarheit, Vergänglichkeit, Schönheit und Kommunikation.  Ein schönes Bild – so finde ich wenn wir über Marken, Menschen und Marketing sprechen.
  7. Und zu guter Letzt: Es gibt eine Kirschsorte, die Büttner´s Knorpekirsche heisst. Na, damit ist dann alles gesagt 🙂

Was Sie sonst noch interessieren könnte …